Der express – Zeitschrift für sozialistische Betriebs- und Gewerkschaftsarbeit hat unsere Pressemitteilung vom 13. März 2020 mit Forderungen zu den Auswirkungen der Corona-Krise an Hochschulen mit einem kurzen Kommentar abgedruckt. Während Lehrend hektisch versuchen, business as usual im Online-Chat mit …

»Virus in den Lernfabriken« – unter_bau an Überbau – Protest gegen ›business as usual‹ an Hochschulen Read more »

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , ,

“[E]s braucht eine berufs-/statusgruppenübergreifende Organisierung, vermutlich sachsenweit und auch bundesweit. Und wir müssen Erfolgserlebnisse finden, sei es in der Geschichte, sei es in anderen Städten, sei es, dass wir sie tatsächlich selber machen.” In der direkteaktion sprachen Anja Weber und …

Kritische Organisierung an Hochschulen: Dresden vs. Frankfurt Read more »

Getagged mit:

Das nd porträtiert Anna Wunderlich, Pressesprecherin von unter_bau. Es geht um Politik an Hochschulen, die Situation von Hilfskräfte und statusübergreifende Organisierung. »Wir wollen keine Sachmittel sein« von Ines Wallrodt in nd 74. Jahrgang / Nr. 232.

Der Bayrische Rundfunk zeichnet ein Bild der prekären Lage in akademischen Berufen. Unter_bau ist der Akteur, der nicht nur auf bessere Arbeitsbedingungen in den aktuellen Verhältnissen drängt, sondern darauf abzielt, die Hochschule neu zu strukturieren. Ohne feste Stelle. Akademiker ohne …

Ohne feste Stelle. Read more »

Konkreter Organisierungsansatz mit transnationalem Horizont. Für ein revolutionäres Taktgefühl, das zwischen utopischen Ansprüchen und Lebensrealitäten zu vermitteln vermag. Holger Marcks über wachsende syndikalistische Pflänzchen wie den unter_bau – und mit einem Plädoyer für einen transnationalen Syndikalismus. Erschienen in der Zeitschrift …

Transnational ist besser – Stand und Perspektiven des Syndikalismus Read more »

Liefert unter_bau einen tragfähigen Organisierungsvorschlag gegen die spätkapitalistischen Zumutungen? Beitrag anlässlich des Gründungskongresses von unter_bau in der HUCH – Humboldt Universität collected highlights. Unter_bau oder der Optimismus. Bericht über die Gründung einer Transformationsorganisation – #HUch86 von Joshua Schultheis in HUch#86, …

Unter_bau oder der Optimismus. Read more »

Bericht von Thomas J. Schmidt in der Frankfurter Neue Presse vom 20.05.17 über die campusübergreifende Demo für ein faires Praktisches Jahr der GLM (Gemeinsame Liste Medizin), in Kooperation mit der “Organisation” unter_bau.  

Die Frankfurter Rundschau widmet der Frage, was der unter_bau am “Kampftag” der Arbeiter_innen nicht (!) macht, einen ausführlichen Artikel. Artikel in der FR von Johannes Vetter vom 28.04.2017. Unser Kommentar dazu findet sich hier: Vorwärts bis zum Bratwurststand!

Im vergangenen Jahr hat sich an der Frankfurter Goethe-Universität die Hochschulgewerkschaft „Unterbau“ gegründet. War das nur Revolutionsattitüde – oder formiert sich da eine zukunftstaugliche Bewegung studentischen Protests? Beitrag von Bernhard Jarosch im FAZ-“Blogseminar” vom  24. Februar 2017.