Kritische Organisierung an Hochschulen: Dresden vs. Frankfurt

Kritische Organisierung an Hochschulen: Dresden vs. Frankfurt

“[E]s braucht eine berufs-/statusgruppenübergreifende Organisierung, vermutlich sachsenweit und auch bundesweit. Und wir müssen Erfolgserlebnisse finden, sei es in der Geschichte, sei es in anderen Städten, sei es, dass wir sie tatsächlich selber machen.” In der direkteaktion sprachen Anja Weber und Tino Heim anlässlich der Gründung von unter_bau 2016 über Handlungsmöglichkeiten an der TU Dresden. Geführt wurde das Gespräch von Rosa Klee.

Kritische Organisierung an Hochschulen: Dresden vs. Frankfurt. Ein Gespräch mit zwei VertreterInnen der Mittelbauinitiative an der TU Dresden.

Getagged mit: